Liebe Eltern,

leider ist es mir nicht möglich, Ihnen einen genauen Termin für die Öffnung und den regulären Betrieb unserer Schule zu nennen. Dies ist abhängig von der Entwicklung der Pandemie.


Betreuungsangebot in Kleingruppen
Sollten Sie keine Betreuungsmöglichkeit für Ihr Kind haben, besteht nach wie vor die Möglichkeit einer Betreuung an der Schule. Unter Einhaltung der Hygienebestimmungen, des Abstandes und durch das Tragen eines Mund-Nasen-Schutzes, welchen die Kinder selbst mitbringen, können wir eine Betreuung in Kleingruppen anbieten.

Betreuungszeiten: lt. Stundenplan bzw. GTS bis 17:00 Uhr 

 

Wir versuchen unsere Schule bestmöglich vor einer möglichen krankheitsbedingten Schließung zu schützen. Bitte helfen auch Sie mit, indem Sie ...

… Ihr Kind nur zur Beaufsichtigung in die Schule schicken, wenn es keine andere sichere Möglichkeit gibt.
… Ihr Kind nur mit eigenem Mund-Nasen-Schutz in die Schule schicken.
… selbst die Schule nur mit eigenem Mund-Nasen-Schutz (oder Tuch/Schal) betreten.
… vor Betreten der Schule im Eingangsbereich Ihre Hände gründlich desinfizieren.
… nach Möglichkeit nur einzeln das Schulhaus betreten.

 

Bitte teilen Sie der Schulleitung einen etwaigen Betreuungsbedarf (auch für einzelne Tage) per E-Mail oder telefonisch am Schulhandy +43 664 450 64 28 mit.

Die GTS-Kinder können bei rechtzeitiger Anmeldung auch ein Mittagessen bestellen.

 

Mit lieben Grüßen

Karin Hütter


PS: Bleiben Sie gesund! Auf ein baldiges Wiedersehen!

 


 6.4.

DANKESCHÖN

Ein großes DANKESCHÖN an Sie, liebe Eltern, für die gute Zusammenarbeit und Unterstützung der Kinder beim Lernen zu Hause.

Da sich die aktuelle Situation laufend ändert, werde ich Sie, wie bisher, weiterhin auf unserer Website am Laufenden halten.

 

Der Schulunterricht wird jedenfalls bis Mitte Mai als Homeschooling fortgeführt werden müssen! 

Die Maßnahmen der Regierung, die anfangs bis zum Ende der Osterferien angedacht waren, wurden zuerst bis Ende April und nun bis jedenfalls Mitte Mai ausgeweitet. Somit findet in dieser Zeit auch kein Unterricht in den Schulen statt.

Sollten Sie jedoch eine Betreuung (auch nur an einzelnen Tagen) für Ihr Kind brauchen, melden Sie sich bitte per Mail direktion@vs-weinitzen-niederschoeckl.at oder telefonisch unter +43 664 450 64 28 am Schulhandy.

 

SPRRECHSTUNDE VIA E-MAIL

Ihre Klassenlehrerinnen sind natürlich auch weiterhin für Sie erreichbar und freuen sich über Ihre Rückmeldungen oder beantworten gerne Fragen der Kinder.

 

Ich wünsche Ihnen und Ihren Familien alles Liebe und Gute - und vor allem Gesundheit!

Karin Hütter

 

Großes LOB an die KINDER

PS: Liebe Kinder, arbeitet weiterhin so fleißig! Ihr macht das wirklich super ;-)